Der Nachfolger


 

Home
Nach oben

Die Zeit ist reif....der Nachfolger ist da! Mitte Oktober (es war noch der "goldene"!) haben wir ihn in Bremen abgeholt. Um dem Problem mit dem Kompressor ein für allemal aus dem Wege zu gehn, ist diesmal keiner "an Bord", denn Hubraum ist nun mal durch nichts zu ersetzen als durch mehr Hubraum!

Bisher läuft er....und klingt auch ohne Eisenmann anständig. Nur die Überrollbügel sehen etwas - na sagen wir mal - dürftig aus. Aber es besteht kein Grund zur Hektik.

Nach ca 2000km kammer sagen, das der "Neue" seine Sache echt gut macht! 

Nun sind es fast 30.000Km, und das ganze ohne jegliche Probleme. Der Wagen läuft wie am ersten Tag. Und er ist noch "unverbastelt", abgesehen von dem Recarositz auf der Fahrerseite. Dies Anschaffung hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Es geht auf die 40.0000Km zu, der Wagen läuft wunnerbar - und ist mittlerweile einziges Fahrzeug im Haushalt.

Und die 50.000 sind überschritten. Keine ungeplanten Boxenstopps bisher.

Aber am Horizont steht die Mehrwehrtsteuererhöhung, und ab und ann...könnts ja ma was neues sein.

 


 Nach oben ] Vorbereitungen ] [ Der Nachfolger ] Alles Neu... ]

g.m., 15.09.06