Art des Studiums

Vollzeit-Studium, weiterführendes Studium, 4 Semester Regelstudienzeit

Abschlussart

Master of Science

Sprache

deutsch

Beginn des Studiums

Das Studium kann nur im Wintersemester (Semesterbeginn 01. September) aufgenommen werden. Die Bewerbungsfrist endet am 15. September.

Fristen

Eingang der Immatrikulationsanträge bis 15. September.

Zu den Vorlesungsterminen

 

Zulassungs- beschränkung

Der Studiengang ist nicht zulassungsbeschränkt.

Ergänzende Informationen

Vollzeitstudium in drei studienfachspezifischen Differenzierungen. Voraussetzung studienfachspezifisch. abgeschlossenes, mindestens 6-semestriges Studium mit Abschlussnote 2,3* (gut).

*Neu ab WS 2010/11:
Auf Antrag des Bewerbers/der Bewerberin kann nach einer Einzelprüfung durch den Prüfungsausschuss durch Beschluss des Prüfungsausschusses eine Zulassung zum Studiengang BaSys mit einem Durchschnitt höher 2,3 erfolgen.

Ergänzende Informationen zur Fachrichtung BaSys - Planen und Bauen
Mit dem akademischen Abschluss des Master of Science im Masterstudiengang Barrierefreie Systeme- Schwerpunkt Barrierefreies Planen und Bauen ist die Anerkennung durch die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen und die Eintragung in die Berufsverzeichnisse der Architekten- und Stadtplanerkammer oder die Verkürzung der Berufspraxiserfordernis im Grundsatz sichergestellt! siehe Aufnahme in die Architektenkammer

Zugangsvoraussetzungen für BaSys - Planen und Bauen Fachrichtung Architektur

  • Zulassungsvoraussetzung ist ein mindestens mit 2,3*  bewerteter Diplomabschluss
  • oder ein mindestens mit 2,3*  bewerteter akkreditierter Bachelorabschluss
  • oder ein mindestens mit 2,3*  bewerteter akkreditierter Masterabschluss

der Fachrichtungen Architektur oder Städtebau oder Innenarchitektur an einer Fachhochschule, Gesamthochschule, Universität oder Technischen Hochschule mit einer Regelstudienzeit von minimal 6 Semestern.

 

Zugangsvoraussetzungen für BaSys - Intelligente Systeme Fachrichtung Informatik und Ingenieurwissenschaften  

  • Zulassungsvoraussetzung ist ein mindestens mit 2,3*  bewerteter Diplomabschluss
  • oder ein mindestens mit 2,3*  bewerteter akkreditierter Bachelorabschluss
  • oder ein mindestens mit 2,3*  bewerteter akkreditierter Masterabschluss

der Fachrichtungen Informatik und Ingenieurwissenschaften an einer Fachhochschule, Gesamthochschule, Universität oder Technischen Hochschule mit einer Regelstudienzeit von minimal 6 Semestern.

 

Zugangsvoraussetzungen für BaSys - Case Management Fachrichtung Pflege und Sozialwissenschaft

  • Zulassungsvoraussetzung ist ein mindestens mit 2,3* bewerteter Diplomabschluss
  • oder ein mindestens mit 2,3* bewerteter akkreditierter Bachelorabschluss
  • oder ein mindestens mit 2,3* bewerteter akkreditierter Masterabschluss

in einer der folgenden Fachrichtungen: Pflege, Sozialarbeit / Sozialpädagogik, Ergotherapie / Physiotherapie an einer Fachhochschule, Gesamthochschule, Universität oder Technischen Hochschule mit einer Regelstudienzeit von minimal 6 Semestern.

 

weitere Informationen zur Bewerbung