Self-Access Center am Fachsprachenzentrum

Wollen Sie Ihre Sprachkenntnisse verbessern, sich auf ein Auslandssemester vorbereiten oder einfach eine neue Sprache erlernen?

Das Self-Access Center bietet individuelle Beratung und ein umfangreiches, völlig kostenfreies Lernangebot. Das Zentrum ist ein Lernort für Studierende aus allen Fachbereichen. Es ist ein eigenständiges Lernangebot neben den studienbegleitenden Kursen des Fachsprachenzentrums und bietet Arbeits- und Übungsmaterialien für 28 Sprachen von Arabisch bis Vietnamesisch an.

Öffnungszeiten: Mo-Do von 10:00-18:00
Gebäude 2, Raum 379
Kontakt: N.N.

An zwölf Computern, die mit Kopfhörern und Mikrofon ausgestattet sind, können Sie individuell die gewünschte Sprache lernen. Bei der Wahl der Software werden Sie persönlich beraten und unterstützt. Sprachkenntnisse können neu aufgebaut oder optimiert werden. Das Lerntempo kann von Ihnen selbst bestimmt werden.


Ihre Vorteile:

  • Authentische Lernsituationen
  • Lerntempo eigenständig und unab­hängig bestimmen
  • Intelligente Fehleranalyse und -korrektur
  • Zeitliche Unabhängigkeit
  • Leseverstehen und schriftlichen Ausdruck optimieren
  • Hörverstehen und mündlichen Ausdruck beliebig oft trainieren
  • Das Angebot ist für Studierende der FH-Frankfurt kostenfrei


Neben der Lernsoftware gibt es im Self-Access Center eine gemütliche Leseecke mit Wörterbüchern, Grammatiktrainern und fremdsprachigen Zeitschriften. Es steht eine  große Auswahl fremdsprachiger Filme auf DVD zur Verfügung.